Regen

Es war ja angekündigt. Zum Glück waren wir vormittags noch schön am Strand. Jetzt regnet es wie aus Eimern. Wir sind trockenen Fußes ins Hotel gekommen. Das ist der Blick auf die Straße:

image

Da bleibt uns nur noch ein nettes Restaurant und frischer Fisch. Die Boote mit dem frischen Fang waren nämlich auch rechtzeitig zurück. Ansonsten ist nix passiert auf der Insel :-)
Aber vielleicht sollten wir doch verlängern:
image

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)