Wien

Das mit dem Geld ausgeben funktioniert gut, aber man kann in Wien auch umsonst sooo viele schöne Sachen sehen. Vor allen Dingen stellen wir bei etwa jedem dritten Haus fest, dass wir gerne dort wohnen würden. Beeindruckende Bauten, nette Cafés  und Kneipen, österreichische Küche mit köstlichen Nachspeisen… TOLL

Zum Schreiben haben wir momentan keine Zeit, hier nur ein paar Fotos

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)