Fischfang

Der Blogeintrag könnte auch heißen: Expedition Norwegen. Die ganze Nacht hat es geregnet, aber unser Zelt war dicht. Es hat gestürmt, aber das Zelt steht noch. Zugegeben, wir hatten schon nettere Campingtage. Auch in Norwegen. Hier am Meer weht dauernd ordentlich Wind, da sind die gemessenen 13 Grad ganz schnell gefühlte 9 Grad. Aber wir sind noch gut gelaunt, denn hier beißen die Fische, die Mahlzeiten sind also gesichert. Und so ein Tag mit eigentlichem Nixtun hat was von Urlaub. Das Bloggen hier beschränkt sich momentan auf Kurzeinträge vom Handy. Vielleicht nehmen wir morgen wieder eine Hütte, da sind wir dann sicher ausdauernder.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)