Tag 10: Puerto Angel

Endlich Meer und Sonnenschein. Nach x Stunden Fahrt und drei Militärkontrollen auf den letzten 100 km sind wir jetzt in Puerto Angel an der Pazifikküste. Das Wetter stimmt (28 Grad Luft, 25 Grad Wasser), nette Strandbars gibt’s haufenweise, das Hotel hat Internet und uns geht’s gut. Hier nisten wir uns jetzt ein, werden nur liegen, lesen, essen, liegen… Nur kein Neid – das ham mer uns verdient.

Aktueller Sonnenbrandstatus 0, Bräunungsstatus 0,5

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Tag 10: Puerto Angel“

  1. Hallo ihr Urlauber, schönes Wetter haben wir hier leider nicht. Der Winter hat uns schon wieder erreicht, innerhalb 1Woche zum 2.Mal Gut, daß ihr jetzt sonniges Wetter habt.Marlies hat heute auch angerufen,wollte von Lisa die Festnetznummer haben,weil sie nicht ans Handy ging.Gruß und Kuss Mutti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)