Rødvigcamping

 

Heute ist nix Aufregendes passiert. Wir haben mehrere Angelplätze in der Gegend getestet und nix gefangen. Aber egal, das macht schon Spaß. Und wir sind natürlich wieder viel gelaufen, und unsere Beine merken jetzt noch die vielen Steine von dem Weg am Meer entlang. Das Stück Sandstrand in Rødvig hat was von Karibikstrand, die Wassertemperatur aber eher nicht.

Der Campingplatz ist wirklich klasse. Viel Platz für alle, viele Toiletten und Duschen, Spielplatz mit Liegen und eine gut ausgestatte Küche. Davon nutzen wir nur die Spüle, kochen tun wir am Zelt. Vielleicht gibt’s morgen mal Fisch, aber die hier bekannte Meerforelle beißt im Sommer am besten abends… Nicht so unsere Angelzeit.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)