Anthropologisches Museum Xalapa

​Das anthropologische Museum in Xalapa ist das zweitgrößte dieser Art in Mexiko. Eröffnet in 1986, ist es heute Teil der Universität von Veracruz und stellt die drei wichtigsten Kulturen des Bundesstaates aus. Olmeken, Totonaken und Huasteken. Die Säle sind terrassenförmig angeordnet und wir haben noch Interessantes entdeckt. Der Schmuck der in Form geschliffenen Schneidezähne wäre doch auch was für unsere Kultur.

In Xalapa leben viele Studenten und die feiern natürlich am Wochenende gerne. So waren die Gesänge bis heute Morgen um kurz vor sieben zu hören. Um 8 Uhr startete dann die andere Fraktion zum Marathon durch die Stadt. Wir vermuten zumindest, dass es nicht die gleichen Leute waren. Xalapa liegt im hügeligen Gebiet und es geht dauernd steil hoch und runter. So musste man den Zocalo aus Platzgründen wie eine Terrasse anlegen. Und das macht richtig was her. Die Hauptstraße führt drunter durch. Bei guter Sicht hat man vom Zocalo Blick bis zum Orizaba, dem höchsten Berg Mexikos. Im unteren Bereich der Stadt liegt ein schöner See, der zum sonntäglichen Umrunden einlädt. Natürlich mit Essensständen und Kinderbelustigung. Perfekt für einen typisch mexikanischen Sonntag.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)