Burgau

Eigentlich wollten wir nach den letzten Tagen heute einen Ruhetag einlegen. Die Wettervorhersage für heute war aber besser als die für morgen, also zogen wir doch die Wanderschuhe an. Ziel war eigentlich Salema, 6,5 km entfernt. Bergauf und bergab, immer oben auf den Klippen entlang… Nach etwas über 4 km war die Luft raus, die Füße schmerzten und eine dicke Blase am kleinen Zeh meldete sich zu Wort. Also sind wir nach dem Erreichen der alten Festung rumgedreht und nach Burgau zurück. Man kann nicht alles sehen.

Also machen wir nach den heutigen 10 km morgen einen Ruhetag und hängen etwas ab. Ein paar Fotos gibt’s natürlich trotzdem.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

;) :| :zzz: :zwinker: :zip: :yes: :yeah: :yahoo: :x :write: :whistle: :verwirrt: :uebel: :tired: :sunglasses: :sun: :stop: :star: :sick: :shame: :rolleyes: :roll: :puh: :psst: :pray: :phone: :pfeif: :oops: :ohoh: :o :nono: :nixverstehn: :nick: :negative: :mrgreen: :love: :lol: :lamp: :lach: :knock: :kiss: :idea: :huahaha: :hi: :hello: :hearty: :grins: :dentist: :cry: :cool: :coffee: :clown: :call: :bee: :arrow: :argh: :angel: :ach: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)